Trauringe in Gold

Trauringe Gelbgold

Die Natur brachte bereits vieles hervor, doch zu den kostbarsten Produkten zählt das Gold. Viele Mythen handeln von diesem Produkt, denn dafür wurden bereits Morde begangen, es diente lange Zeit als Zahlungsmittel und es diente auch als Grabbeigabe. Das kostbare Edelmetall ist sehr exklusiv und für die Menschen gibt es kaum ein faszinierenderes Metall. Insgesamt wundert es somit keinen, dass dieses Metall für Trauringe noch immer an erster Stelle kommt. Kein anderes Material kann so bei Trauringen für die Unvergänglichkeit der Ehe und für die Wertschätzung stehen.

Das Material für Trauringe

Das Material hat eine geringe Härte und somit wird das Gold für Trauringe in legierter Form benutzt. Dank der Legierung wird es haltbar und widerstandsfähig. Als Legierung werden Palladium, Weißgold, Silber und Kupfer eingesetzt. Die Dichte und Zugfähigkeit von einem Trauring (Trauringe Goldschmiede) wird somit erhöht und auch der Härtegrad wird erhöht. Es kommt zur Verminderung von Abnutzungserscheinungen und der Ring kann dann täglich getragen werden. Die Goldlegierung ist der Anteil an reinem Gold und je höher dieser ist, umso mehr gleicht die Farbe von dem Ring reinem Gold.

Die verschiedenen Legierungen

In der reinsten Form ist das Gold zu weich und aus diesem Grund werden weitere Metalle wie beispielsweise Kupfer und Silber zugeführt. Es gibt für Trauringe somit die Legierungen 990, 750, 585 und 333. Somit besteht ein 333er Goldring aus Silber und weiteren Metallen und hat 33,3 Prozent Goldanteil. Bei einem 990er Goldring besteht somit nur ein Prozent aus weiteren Metallen und 99 Prozent aus Gold. Oftmals entscheiden sich Paare für Trauringe mit einer 585er Legierung, denn ein 990er und 750er Goldring ist wesentlich teurer. Sollten Trauringe allerdings als Wertanlage angesehen werden, dann sollte eine höhere Legierung gewählt werden.

Die Farbwahl

Genau die Verarbeitung ist auch die Farbwahl bei dem Edelmetall sehr flexibel. Es gibt eine große Palette von Blaugold, Gründgold, Rotgold, goldgelb und Silber schimmerndes Gold. Am beliebtesten für Trauringe ist allerdings Rotgold, Weißgold und Gelbgold.